Bibliothèque

Erscheinungstermin Tagungsband 2021: Voraussichtlich Frühjahr 2022

Hier: Online-Publikation der Online-Pre-Conference vom 23. Oktober 2020

  • Plenarvortrag
    Hans Joachim BARGSTÄDT: INGENIEURBILDUNG IN VIETNAM – WAS KÖNNEN WIR DAVON LERNEN?
    (Download der Präsentation)
    Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt von der Bauhaus-Universität Weimar ist Gründungsmitglied der 4ING Fakultätentage und war in 2017 und 2018 deren Vorsitzender. Von Februar bis Juni 2020 war er Gastprofessor in Vietnam. Er hat dort mit lokalen Hochschulen zusammen an Lehrprogrammen und Forschungsanträgen gearbeitet. Trotz – oder gerade wegen – der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ergaben sich aufschlussreiche Erkenntnisse, die sowohl das pädagogische Programm in der Ingenieurausbildung betreffen als auch den Umgang mit aktuellen Herausforderungen
  • Kurzreferate
    Auf Wunsch der Referenten/innen vorgezogene, zur 15. Jahrestagung eingereichte und reviewte Beiträge, publiziert auf OPUS, Universitätsbibliothek Siegen.
    AHRENS, Volker; HIERONYMUS, Martin: LERNKATALYSATOREN UND KONVERGIERENDE OBJEKTE  http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7762
    AL-DIBAN, Sabine: TANDEM TEACHING IN DER INGENIEURPÄDAGOGISCHEN AUSBILDUNG http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7781  
    KLEIN-WIELE, Judit; PRIVENAU, Jacqueline; RAAB, Lisa: FACILITY MANAGEMENT LEHREN MIT AUGMENTIERTER UND VIRTUELLER REALITÄT – EINE BEDINGUNGSANALSYE  http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7815  
    LINDNER, Fabian; WINKLER, Daniel; MÜHLAN, Kevin; KEIL, Sophia: DIGITALE KOMPETENZEN FÜR ZUKÜNFTIGE WIRTSCHAFTSINGENIEURINNEN UND -INGENIEURE – EIN STAKEHOLDERRANKING MITHILFE DES ANALYTISCHEN HIERARCHIEPROZESSES (AHP)  http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7837
    MEYER-ROSS, KKathy: PROSUMAGE IN DER INGENIEURPÄDAGOGIK  http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7859
    MÜLLER, Thomas; SEIDEL, Anna; WEIDLE, Franziska; DUBRAU, Marlen; BÖRNER, Claudia: EIN SERIOUS GAME MIT LERNENDEN- UND OBJEKTZENTRIERTER AUFGABENGESTALTUNG ALS DIGITALE LÖSUNG BEIM ÜBERGANG ZUR UNIVERSITÄREN INGENIEURAUSBILDUNG http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7881
    SCHULZ, Marcel: EINE HOCHSCHULÜBERGREIFENDE ENTWICKLUNG VON ONLINESTUDIENORIENTIERUNGSFORMATEN AUF BASIS VON ZIELGRUPPENSPEZIFISCHEN ANALYSEN AM BEISPIEL VON INGENIEURWISSENSCHAFTLICHEN STUDIENGÄNGEN  http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/7704
  • Auch dieser Workshop soll online publiziert werden:
    Ethik in der agilen Softwareentwicklung
    mit Severin Kacianka, Dr. Jan Gogoll, Niina Zuber und Timo Greger – sowie einer Einleitung von Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin und Prof. Dr. Alexander Pretschner – Ludwigs-Maximilian-Universität München / bidt, Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation
    In diesem Workshop wurde die Frage aufgeworfen, wie Softwaresysteme ethisch wünschenswert ausgestaltet werden können. Im Zentrum stehen konkrete im Entwicklungsprozess auftretende Herausforderungen und das Ziel, Softwareentwickler im normativ-konzeptionellen Design Thinking zu begleiten, ethische Kernfragen zu lokalisieren und in technische Anforderungen zu übersetzen.  

Die Beiträge werden zusätzlich im Tagungsband 2021 veröffentlicht.

Alle Tagungsbände "Wege zu technischer Bildung" können im Buchhandel über das VLB oder direkt unter info@ipw-edu.org angefordert werden. Der Beitrag für Druck- und Versandkosten beträgt 25€
(Konto siehe "Wir über uns"). 

14. Regionaltagung, Universität Bremen 2019:
     
Technische Bildung im Kontext von 'Digitalisierung' / 'Automatisierung'  - Tendenzen, Möglichkeiten, Perspektiven -
      Erschienen 2020. ISBN 978-3-9818728-3-5

13. Regionaltagung, Hochschule Bochum 2018:
      
Diversität und Kulturelle Vielfalt - Differenzieren, Individualisieren - oder Integrieren? Erschienen 2019.
      ISBN 978-3-9818728-2-8

12. Regionaltagung, Technische Universität Ilmenau 2017:
      
Digitalisierung in der Techniklehre - ihr Beitrag zum Profil technischer Bildung. Erschienen 2018.
      ISBN 978-3-9818728-1-1

11. Regionaltagung, Technische Universität Hamburg 2016: 
      Technische Bildung im Spannungsfeld zwischen beruflicher und akademischer Bildung. Erschienen 2017.
      ISBN 978-3-9818728-0-4  

10. Regionaltagung, Fontys USA, Eindhoven 2015: 
      Anwendungsorientierung und Wissenschaftsorientierung in der Ingenieurbildung. Erschienen 2016. ISBN 978-3-00-053127-9
      Dieser Band enthält das Ingenieurpädagogische Curriculum der IPW.      

  9. Regionaltagung, Universität Siegen 2014: 
      Wie viel (Grundlagen)wissen braucht technische Bildung? Erschienen 2015. 2015ISBN 978-3-00-049835-0

  8. Regionaltagung, Technoseum Mannheim 2013: 
      Krise des Kompetenzbegriffs? Erschienen 2014. ISBN 979-3-00-045948-1

 

Open access:
Den Tagungsband der 11. Regionaltagung 2016 können Sie Online einsehen - mit kostenlosem Download. 
http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1397

 

Hinweise

Open access (erschienen Oktober 2019 / kostenloser Download))
Rising to the Top: Global Women Engineering Leaders Share their Journeys to Professional Success:
Gudrun Kammasch Journey 13, A letter to Sophie
Ein Brief an junge Frauen mit Freude an Ingenieur- und Naturwissenschaften in Zeiten der Agenda 2030, angesichts der Herausforderungen und Probleme in der heutigen Welt.

Dazu Hans Hoyer, Secretary General von IFEES:
"I am very delighted to share that we have just published the digital versions of his collection of experiences from an amazing and inspiring global group of 32 female leaders is a deeply moving and thoughtful read."

_________________________________________________


wbv-open-access.de (Kostenloser Download) Andrea Dirsch-Weigand; Manfed Hampe. Interdisziplinäre Studienprojekte gestalten. Aus der Praxis für die Praxis. Erschienen 2018 ISBN 978-3-7639-5917-4

Manfed Hampe stellte in seiner Keynote 2016 an der 12. Regionaltagung der IPW an der TUHH das Konzept der Interdisziplinären Projekte in der Studieneingangsphase vor.

_________________________________________________


https://www.hrk-nexus.de/index.php?id=4129

Anlässlich des "Runden Tischs Ingenieurwissenschaften/hrk Projekt nexus" konnte am 30.11.2016 in Berlin das im Rahmen der IPW entwickelte Ingenieurpädagogische Curriculum vorgestellt werden.
Gudrun Kammasch: Probleme lösen in einer komplexen Welt